/* google analytics, included 14.02.2011 */

WEMA Glauchau wurde 2013 Mitglied der NSH Gruppe

Am 01.05.2013 wurde die WEMA Glauchau GmbH in die NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT-Gruppe aufgenommen. Die NSH Gruppe möchte die WEMA Glauchau weiter entwickeln und ihre Position am Markt national und international stärken.

Das Produktportfolio der WEMA Glauchau GmbH - präzise und individuelle Rundschleifmaschinen - bleibt selbstverständlich erhalten und wird in Zukunft weiter auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst und ausgebaut.

Gemeinsam mit der NSH Gruppe wird die WEMA Glauchau zukünftig auf wichtigen Fachmessen vertreten sein, so wie z.B. im September 2013 auf der EMO in Hannover. Dort stellte die WEMA Glauchau erstmalig auf dem Stand der NSH-Gruppe ihre Schleifmaschinen aus.

2014 wird die WEMA Glauchau ihr gesamtes Know-How für komplexe Schleifbearbeitungen auf der GrindTec Messe in Augsburg vom 19. bis zum 22. März präsentieren. Ausgestellt wird die Universelle Rundschleifmaschine S6, mit der Werkstücke von 2.000 mm Länge und bis zu 820 mm Umlaufdurchmesser komplett innen und außen bearbeitet werden können.

Wir freuen uns über Ihren Messebesuch!

WEMA Messestand / GrindTEC 2014: Halle 3 / Stand 3114

Weitere Informationen unter: www.wema-glauchau.de

Download als PDF